Train the Trainer - Lehren will gelernt sein

Trainerausbildung Wer heute als Trainer in der Weiterbildung arbeiten möchte, braucht eine ganze Reihe von Kompetenzen. Fachwissen allein reicht da nicht.
In diesem Seminar vermitteln wir ihnen alle wichtigen und relevanten Tätigkeiten im Alltag eines IT-Trainers. Die gemeinsame Arbeit an konkreten Trainingseinheiten hat zum Ziel, die kommunikative Kompetenz, die Kernkompetenz im Trainingsbereich, zu erhöhen und zu optimieren. Inhalte des jeweiligen Fachgebietes werden nicht vermittelt. Die schnelle und präzise Analyse von menschlichem Verhalten entscheidet oftmals über ein erfolgreiches Training. Ebenso brauchen sie klare und praktikable Lösungsstrategien, um schwierige Situationen zu bewältigen und Lernende in den verschiedensten konkreten Feldern zum Erfolg zu führen.
Neben einer passenden Methodik, Didaktik und einer natürlichen Überzeugungskraft sind vor allem Ihre psychologische Klarheit und Ihre authentische Ausstrahlung wichtige Eigenschaften, die den Teilnehmern helfen, Lösungen anzunehmen.

Zielgruppe:
Trainer, Dozenten, Lehrer, Personalentwickler, Berater, Bildungsmanager, Mitarbeiter von Weiterbildungseinrichtungen sowie Einsteiger in diese Arbeitsfelder.
Die Teilnehmer der Seminare werden je nach Vorkenntnissen und späterer Tätigkeit in getrennten Gruppen betreut, so dass jeder einen optimalen Verlauf für sich erwarten kann.

Methoden:
theoretische Weiterbildung, Arbeit in Gruppen, 1 Praxistag in einem ausgewählten Seminar der Akademie

Inhalte:

  • Didaktik und Methodik
  • Vorträge und Diskussionen
  • Die methodische Gestaltung von Lernmaterial
  • Kreative und interessante Seminargestaltung
  • Präsentationstechnik und Moderation
  • Grundregeln der Trainerpräsentation mit Overheadprojektor, Flipchart, Moderationswand
  • Welche Medien setze ich wann und wie lange ein?
  • Schwierige Teilnehmer, schwierige Situationen in Gruppen
  • Wie gehe ich mit Störungen, Konflikten und Widerständen um?
  • Wie begegne ich Machtspielen unter Erwachsenen?
  • Psychologische Kompetenz für anspruchsvolle Trainingssituationen
  • Die wichtigsten Abwehrmechanismen und ihre Behandlung
  • Übungen zur Differenzierung der eigenen Wahrnehmung
  • Wie wirke ich auf Andere?
  • Vertiefende Übungen mit den wichtigsten Kommunikationsmodellen
Dauer:
6 Tage, davon hält der Teilnehmer an einem Tag ein selbst vorbereitetes Seminar. Die Durchführung wird ausgewertet.

Preis: 2400,00EUR + MWSt.

Dozenten: Für die Vorbereitung und Überwachung der Seminare ist Herr Dr. Achim Lingott zuständig. Einzelne Themenkomplexe werden von erfahrenen Fachleuten des jeweiligen Fachgebietes geschult.

Durchführungsorte:

Diese Seminare werden an allen Standorten durchgeführt.

Anmeldung:
Da sowohl Orte als auch Teilnehmer höchst unterschiedlich sein können, haben wir keine festen Termine vorgegeben. Bei Interesse melden Sie sich bitte per Telefon oder Mail bei uns. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.